Wiley
Wiley.com
Print this page Share

Einstein's Annalen Papers

Jurgen Renn (Editor)
ISBN: 978-3-527-40564-0
590 pages
May 2005
Einstein
In 1905, Einstein's Annus Mirabilis, Albert Einstein made three discoveries concerning the foundations of nature which form the basis of his fame as a physicist. These revolutionary papers on the light-quantum hypothesis, Brownian motion, and special relativity, were published in the journal "Annalen der Physik". All three are now established as pillars of modern science and its applications in technology and are an indispensable part of the modern world.
This volume presents some of the most significant original papers which Albert Einstein ever wrote. It includes the facsimiles of the three revolutionary papers of 1905. In addition it contains papers which show the consequences of the ground-breaking ideas of these seminal papers from E=mc² to the quantum theory of specific heats. It also features Einstein's first exposition of his new general theory of relativity.
Introducing the original German papers the science historians Jürgen Renn (MPI for the History of Science, Berlin), David C. Cassidy (Hofstra University, Hempstead), Michel Janssen (University of Minnesota), and Robert Rynasiewicz (John Hopkins University) complement and comment the collection with topical articles.
See More
Introduction (J. Renn).

Einstein and the quantum hypothesis (D. Cassidy).

Einstein's invention of Brownian motion (J. Renn).

The Optics and electrodynamics of 'On the Electrodynamics of Moving Bodies' (R. Rynasiewicz).

Of pots and holes: Einstein's bumpy road to general relativity (M. Janssen).

Folgerungen aus den Capillaritätserscheinungen [AdP 4, 513 (1901)] (A. Einstein).

Ueber die thermodynamische Theorie der Potentialdifferenz zwischen Metallen und vollständig dissociirten Lösungen ihrer Salze und über eine elektrische Methode zur Erforschung der Molecularkräfte [AdP 8, 798 (1902)] (A. Einstein).

Kinetische Theorie des Wärmegleichgewichtes und des zweiten Hauptsatzes der Thermodynamik [AdP , 417 (1902)] (A. Einstein).

Eine Theorie der Grundlagen der Thermodynamik [AdP 11, 170 (1903)] (A. Einstein).

Zur allgemeinen molekularen Theorie der Wärme [AdP 14, 354 (1904)] (A. Einstein).

Über einen die Erzeugung und Verwandlung des Lichtes betreffenden heuristischen Gesichtspunkt [AdP 17, 132 (1905)] (A. Einstein).

Über die von der molekularkinetischen Theorie der Wärme geforderte Bewegung von in ruhenden Fl?eiten suspendierten Teilchen [AdP 17, 549 (1905)] (A. Einstein).

Zur Elektrodynamik bewegter Körper [AdP 17, 891 (1905)] (A. Einstein).

Ist die Trägheit eines Körpers von seinem Energieinhalt abhängig? [AdP 18, 639 (1905)] (A. Einstein).

Eine neue Bestimmung der Moleküldimensionen [AdP 19, 289 (1906)] (A. Einstein).

Zur Theorie der Brownschen Bewegung [AdP 19, 371 (1906)] (A. Einstein).

Zur Theorie der Lichterzeugung und Lichtabsorption [AdP 20, 199 (1906)] (A. Einstein).

Das Prinzip von der Erhaltung der Schwerpunktsbewegung und die Trägheit der Energie [AdP 20, 627 (1906)] (A. Einstein).

Über eine Methode zur Bestimmung des Verhältnisses der transversalen und longitudinalen Masse des Elektrons [AdP 21, 583 (1906)] (A. Einstein).

Die Plancksche Theorie der Strahlung und die Theorie der spezifischen Wärme [AdP 22, 180 (1907)] (A. Einstein).

Über die Gültigkeitsgrenze des Satzes vom thermodynamischen Gleichgewicht und über die Möglichkeit einer neuen Bestimmung der Elementarquanta [AdP 22, 569 (1907)] (A. Einstein).

Berichtigung zu meiner Arbeit: ",,Die Plancksche Theorie der Strahlung etc." [AdP 22, 800 (1907)] (A. Einstein).

Über die Mölichkeit einer neuen Prüdes des Relativitätsprinzips [AdP 23, 197 (1907)] (A. Einstein).

Bemerkungen zu der Notiz von Hrn. Paul Ehrenfest: "Die Translation deformierbarer Elektronen und der Flächensatz" [AdP 23, 206 (1907)] (A. Einstein).

Üdie vom Relativitätsprinzip geforderte Trägheit der Energie [AdP 23, 371 (1907)] (A. Einstein).

Üdie elektromagnetischen Grundgleichungen für bewegte Körper [AdP 26, 532 (1908)] (A. Einstein).

Über die im elektromagnetischen Felde auf ruhende Körper ausgeübten ponderomotorischen Kräfte [AdP 26, 541 (1908)] (A. Einstein & J. Laub).

Berichtigung zur Abhandlung: "Über die elektromagnetischen Grundgleichungen für bewegte Körper" [AdP 27, 232 (1908)] (A. Einstein & J. Laub).

Bemerkungen zu unserer Arbeit: "Über die elektromagnetischen Grundgleichungen für bewegte Körper" [AdP 28, 445 (1909)] (A. Einstein & J. Laub).

Bemerkung zu der Arbeit von D. Mirimanoff: "Über die Grundgleichungen ..." [AdP 28, 885 (1909)] (A. Einstein).

Über einen Satz der Wahrscheinlichkeitsrechnung und seine Anwendung in der Strahlungstheorie [AdP 33, 1096 (1910)] (A. Einstein & L. Hopf).

Statistische Untersuchung der Bewegung eines Resonators in einem Strahlungsfeld [AdP 33, 1105 (1910)] (A. Einstein & L. Hopf).

Theorie der Opaleszenz von homogenen Flüssigkeiten und Flüssigkeitsgemischen in der Nähe des kritischen Zustandes [AdP 33, 1275 (1910)] (A. Einstein).


Bemerkungen zu dem Gesetz von Eötvös [AdP 34, 65 (1911)] (A. Einstein).

Eine Beziehung zwischen dem elastischen Verhalten und der spezifischen Wärme bei festen Körpern mit einatomigem Molekül [AdP 34, 170 (1911)] (A. Einstein).

Bemerkungen zu den P. Hertzschen Arbeiten: "Über die mechanischen Grundlagen der Thermodynamik" [AdP 34, 175 (1911)] (A. Einstein & L. Hopf).

Bemerkung zu meiner Arbeit: "Eine Beziehung zwischen dem elastischen Verhalten ..." [AdP 34, 590 (1911)] (A. Einstein).

Berichtigung zu meiner Arbeit: "Eine neue Bestimmung der Moleküldimensionen" [AdP 34, 591 (1911)] (A. Einstein).

Elementare Betrachtungen über die thermische Molekularbewegung in festen Körpern [AdP 35, 679 (1911)] (A. Einstein).

Über den Einfluß der Schwerkraft auf die Ausbreitung des Lichtes [AdP 35, 898 (1911)] (A. Einstein).

Thermodynamische Begründung des photochemischen Äquivalentgesetzes [AdP 37, 832 (1912)] (A. Einstein).

Lichtgeschwindigkeit und Statik des Gravitationsfeldes [AdP 38, 355 (1912)] (A. Einstein).

Zur Theorie des statischen Gravitationsfeldes [AdP 38, 443 (1912)] (A. Einstein).

Nachtrag zu meiner Arbeit: "Thermodynamische Begründung des photochemischen Äquivalentgesetzes" [AdP 38, 881 (1912)] (A. Einstein).

Antwort auf eine Bemerkung von J. Stark: "Über eine Anwendung des Planckschen Elementargesetzes ..."[AdP 38, 888 (1912)] (A. Einstein).

Relativität und Gravitation. Erwiderung auf eine Bemerkung von M. Abraham [AdP 38, 1059 (1912)] (A. Einstein).

Bemerkung zu Abrahams vorangehender Auseinandersetzung "Nochmals Relativität und Gravitation" [AdP 39, 704 (1912)] (A. Einstein).

Einige Argumente für Annahme einer molekularen Agitation beim absoluten Nullpunkt [AdP 40, 551 (1913)] (A. Einstein).

Die Nordströmsche Gravitationstheorie vom Standpunkt des absoluten Differentialkalküls [AdP 44, 321 (1914)] (A. Einstein). 

Antwort auf eine Abhandlung M. v. Laues "Ein Satz der Wahrscheinlichkeitsrechnung und seine Anwendung auf die Strahlungstheorie" [AdP 47, 879 (1915)] (A. Einstein).

Die Grundlage der allgemeinen Relativitätstheorie [AdP 49, 769 (1916)] (A. Einstein).

Über Friedrich Kottlers Abhandlung "Über Einsteins Äquivalenzhpothese und die Gravitation" [AdP 51, 639 (1916)] (A. Einstein).

Prinzipielles zur allgemeinen Relativitätstheorie [AdP 55, 241 (1918)] (A. Einstein).

Bemerkung zu der Franz Seletyschen Arbeit "Beiträge zum kosmologiischen System" [AdP 69, 436 (1922)] (A. Einstein).

 

See More
Jürgen Renn, Professor and Executive Director at Max Planck Institute for the History of Science, Berlin
David C. Cassidy, Professor in the Natural Science Program at Hofstra University, Hempstead, NY
Michel Janssen, Assistant Professor, History of Science and Technology University of Minnesota
(Possibly) Robert Rynasiewicz, Professor in the Department of Philosophy at John Hopkins University
See More
Buy Both and Save 25%!
+

Einstein's Annalen Papers (US $165.00)

-and- Physics, 9th Edition Binder Ready Version (US $155.95)

Total List Price: US $320.95
Discounted Price: US $240.71 (Save: US $80.24)

Buy Both
Cannot be combined with any other offers. Learn more.
Back to Top