Wiley.com
Print this page Share
E-book

Patente, Marken, Design von A bis Z

ISBN: 978-3-527-66123-7
420 pages
April 2012
Patente, Marken, Design von A bis Z (3527661239) cover image

Description

Patentrecht, Markenrecht und Designschutz bilden einen Bereich, der standigem Wandel unterworfen ist. Selbst fur Spezialisten ist es zur Herausforderung geworden, Rechte und Forschungsergebnisse zu schutzen in einem internationalen Umfeld, das taglich komplexer wird.
Basierend auf dem 1991 erschienenen erfolgreichen Werk "Patentbegriffe von A bis Z" und erganzt um ein dreisprachiges Fachwortverzeichnis, fuhrt das hoch vernetzte Glossar durch den Dschungel der Begrifflichkeiten und berucksichtigt dabei alle aktuellen rechtlichen Anderungen wie:
- einheitliche Marken fur die EU
- Auswirkung von EU-Richtlinien auf nationale Patentsysteme
- EPU ab Dezember 2007
- weltweite Harmonisierung des gewerblichen Rechtsschutzes (TRIPS-Abkommen) inklusive Asien unter besonderer Berucksichtigung Japans
- Anderung des US-Patentrechts
- Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Rechts in verschiedenen Landern
Mit eingangigen Beispielen und kompetenten Erklarungen werden Begriffe erlautert, mit denen Erfinder und Patentanmelder am haufigsten konfrontiert werden. Tabellen und Formulare im Anhang geben dem Leser einen Uberblick uber den typischen Lebenslauf einer Anmeldung und helfen ihm, das Zahlen- und Begriffswerk auf den Deckblattern von Patentschriften zu verstehen. Den Umgang mit den entscheidenden Begriffen im nationalen und internationalen Umfeld klart ein Verzeichnis von Fachbegriffen in deutscher, englischer und franzosischer Sprache.
Ein absolutes Muss beim Studium der internationalen Literatur - fur Wissenschaftler, Erfinder, Patentanwalte, Dokumentations- und Recherchespezialisten, Ubersetzer, Dolmetscher sowie Studenten und Berufsanfanger auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes.


Mit diesem Buch werden sich Erfinder leicht tun, ihr Patent anzumelden.
Kunststoffe

Das Buch ist sicher nicht nur Spezialisten zu empfehlen - gerade Studenten und Berufsanfangern durfte es eine gro?e Hilfe sein.
Kunststoff-Journal

Eine wesentliche Hilfestellung fur potentielle Patentanmelder, was das Werk uber ein reines Worterbuch hinaushebt und tatsachlich sowohl fur Ubersetzer und Dokumentalisten als auch fur Fachleute ein unentbehrliches Hilfsmittel darstellt.
TermNet - Jornal of the International Network for Terminology









See More

Table of Contents

Das hoch vernetzte Glossar, das auf dem 1991 erschienenen erfolgreichen Werk "Patentbegriffe von A bis Z" basiert, enthalt:
- ein dreisprachiges Fachwortverzeichnis
- einheitliche Marken fur die EU
- Auswirkung von EU-Richtlinien auf nationale Patentsysteme
- EPU ab Dezember 2007
- weltweite Harmonisierung des gewerblichen Rechtsschutzes (TRIPS-Abkommen) inklusive Asien unter besonderer Berucksichtigung Japans
- Anderung des US-Patentrechts
- Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Rechts in verschiedenen Landern


See More

Author Information

Dr. Volker Munch ist Diplomchemiker, Patentanwalt und European Patent, Trademark and Design Attorney. Seine rechtlichen Arbeitsgebiete umfassen den gewerblichen Rechtsschutz, speziell Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht, Markenrecht, Geschmacksmusterrecht Arbeitnehmererfinderrecht und Lizenzrecht. Er vertritt Mandanten insbesondere vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Bundespatentgericht, dem Bundesgerichtshof in Patentnichtigkeitsverfahren, dem Europaischen Patentamt und dessen Beschwerdekammern sowie dem Harmonisierungsamt fur den Binnenmarkt und dessen Beschwerdekammern. Zu seinen wissenschaftlichen und technischen Arbeitsgebieten zahlen die Chemie, speziell Anorganische Chemie, Polymerchemie, Chemie der Beschichtungsstoffe und Elektrochemikalien, sowie die Glastechnologie. Neben seinen beruflichen Tatigkeiten ist Dr. Volker Munch in der Ausbildung von Patentanwaltskandidaten engagiert. Er ist als Autor und Referent im Rahmen des Kurses Examinatorium Europaeum der Fernuniversitat Hagen tatig und hat einen Lehrauftrag an der Universitat Munster inne. Derzeit ist er ehrenamtlicher Richter am Landgericht Munchen I bei der Kammer fur Patentanwaltssachen. Vor seinem Wechsel in das Patentrecht war er mehrere Jahre in der Universitatsforschung im In- und Ausland tatig und publizierte Beitrage zur Chemie des elementaren Fluors. Wahrend seiner Tatigkeit in der Industrieforschung war er als Miterfinder an 75 Patentanmeldungen beteiligt.


See More

Reviews

"Insgesamt ist es dem Autor gut gelungen, ein knappes und prazises Fachlexikon fur wichtige Begriffe des gewerblichen Rechtsschutzes vorzulegen, das sicherlich fur die Zielsetzung einer Verbesserung des Verstandnisses zwischen Fachleuten und Nichtfachleuten (...) ein gutes und empfehlenswertes Hilfsmittel ist."
GRUR - Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (9/2011)

"... Zusammenfassend lasst sich feststellen, dass das Buch fur den angesprochenen Leserkreis sicherlich ein Gewinn ist und der besseren Verstandigung zwischen Erfindern und Patent Professionals dienen wird."
Mitteilungen der Deutschen Patentanwalte (5/2010)

"... Insgesamt ist dem Autor ein Werk gelungen, das sowohl dem interessierten Anfanger als auch dem erfahrenen Profi im gewerblichen Rechtsschutz die Arbeit sehr erleichtert. Beim Preis von 49,90 Euro gibt es keine Alternative, so dass das Werk jedem Interessierten nur warmstens zu empfehlen ist."
Nachrichten aus der Chemie (Nr. 58, 06/2010)

"Basierend auf dem 1991 erschienenen 'Patentbegriffe von A bis Z' und erganzt um ein dreisprachiges Fachwortverzeichnis, fuhrt das hoch vernetzte Glossar durch den Dschungel der Begrifflichkeiten und berucksichtigt die aktuellen Anderungen im deutschen und internationalen Recht."
METALL (3/2010)

"Ein hilfreiches Nachschlagewerk fur alle, die haufiger mit Markenrechtsthemen zu tun haben. ... Erklart werden wichtige Grundbegriffe des internationalen Patent und Markenrechts sowie einschlagige Bestimmungen zum Design-Schutz."
Markenartikel - Das Magazin fur Markeneinfuhrung (1/2 2010)
See More
Back to Top