Wiley.com
Print this page Share
E-book

Englische Grammatik für Dummies

ISBN: 978-3-527-66930-1
357 pages
August 2015
Englische Grammatik für Dummies (3527669302) cover image

Description

Mit zahlreichen Übungen samt Lösungen

Sie wollen – oder müssen – Englisch sprechen und wollen auch verstanden werden? Sie möchten E-Mails auf Englisch verfassen oder bereiten sich gar auf den TOEFL vor? Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie: Lars M. Blöhdorn und Denise Hodgson-Möckel erklären Ihnen locker und witzig auch die kompliziertesten Regeln der englischen Sprache: zum Beispiel den richtigen Gebrauch der Zeitformen oder den Unterschied zwischen Adjektiv und Adverb. Sie erfahren alles über die Verneinung, die Fragestellung, die vielen unregelmäßigen Verben, die Präpositionen, die rätselhaften if-clauses und die selt - same Interpunktion – und schon erscheint die englische Grammatik leicht verständlich.

See More

Table of Contents

Über die Autoren 7

Danksagung 7

Einführung 19

Über dieses Buch 19

Konventionen in diesem Buch 20

Törichte Annahmen über den Leser 20

Wie dieses Buch aufgebaut ist 20

Teil I: Words, Words, Words – alles über Wortarten 21

Teil II: Unwinding Tenses – von Zeiten und Zeitformen 21

Teil III: Survival Guaranteed – Ihr grammatikalischer Erste-Hilfe-Kasten 21

Teil IV: Making a Difference – von Zeichen, Zeichensetzung und Schreibstil 21

Teil V – Der Top-Ten-Teil 22

Anhang 22

Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 22

Wie es weitergeht 22

Teil I Words, Words, Words – alles über Wortarten 23

Kapitel 1 Grammar Basics: Grammatische Grundlagen 25

First Things First: Die kleinen Dinge der Grammatik 25

Going to the Next Level: Über Satzglieder 27

Times are Changing: Englische Zeitformen 29

There’s a Point to It: Zeichen setzen 31

Kleine Übungen 32

Kapitel 2 People, Places, and Things: Verschiedene Substantive und ihre Artikel 35

Types of Nouns: Arten von Substantiven 35

Common Nouns and Proper Nouns: Gattungsnamen und Eigennamen 35

Concrete Nouns and Abstract Nouns: Von Konkretem und Abstraktem 37

Simple Nouns and Compound Nouns: Mehr oder weniger Zusammengesetztes 38

The More, the Merrier: Singular- und Pluralformen 39

Just Add an »s«: Regelmäßige Mehrzahl 39

Irregular Plurals: Unregelmäßige Mehrzahl 42

Count Me If You Can: Nicht zählbare Substantive 43

Countable or Uncountable: Zählbar oder nicht zählbar? 44

Pairs: Substantive, die paarweise auftreten 45

Be Articulate: Bestimmte und unbestimmte Artikel 46

Definite Articles: Bestimmte Artikel 46

Indefinite Articles: Unbestimmte Artikel 48

Kleine Übungen 49

Kapitel 3 Just Do It: Verben und wozu sie gebraucht werden 53

Eat, Sleep, Go Fishing: Unterschiedliche Verben 53

The (Not So) Dynamic Duo: Tätigkeitsverben und Zustandsverben 53

Help is on the Way: Hilfsverben 54

I Would If I Could: Modalverben 55

Verb Form Basics: Verbformen leicht gemacht 58

Into Infinity and Beyond: Infinitive 58

Singing in the Rain: Partizip Präsens 59

Memorize This: Präteritum und Partizip Perfekt 61

Subject Pronouns: Was Pronomen mit Verben verbindet 63

Kleine Übungen 65

Kapitel 4 Color Me Impressed: Adjektive und wie sie beschreiben 67

Tall, Dark, and Handsome: Grundsätzliches über Adjektive 67

Different Adjective Positions: Wo Adjektive stehen können 68

How to Make Adjectives: Wie Sie aus anderen Wortarten Adjektive machen 71

Silly, Male, and Old: Verschiedene Arten von Adjektiven 73

Classifying vs. Qualifying Adjectives: Welche Eigenschaften Adjektive ausdrücken 74

Inherent vs. Non-Inherent Adjectives: Welche Bedeutungen Adjektive in sich tragen 75

Bigger, Better, and More Interesting: Mit Adjektiven vergleichen 76

Quick, Quicker, Quickest: Vergleiche mit Suffixen 76

Beautiful, More Beautiful, and Most Beautiful: Vergleiche mit more und most 77

Good, Better, Best: Unregelmäßige Vergleiche 78

Using Comparisons: Vergleiche anstellen 78

Kleine Übungen 79

Kapitel 5 To »ly« or not to »ly«: Wann Sie Adverbien benutzen sollten 83

Really Useful Helpers: Die Funktion von Adverbien 83

Here, There, and Everywhere: Arten von Adverbien 84

Mind Your Manners: Adverbien der Art und Weise 84

They Come in All Shapes and Sizes: Weitere Arten von Adverbien 86

Beginning, Middle, or End: Satzadverbien 88

Very Truly Yours: Mit Adverbien vergleichen 89

Kleine Übungen 90

Kapitel 6 In, Out, and All Around: Die richtige Präposition zur richtigen Zeit 93

The Right Place at the Right Time: Arten von Präpositionen 93

Time is on Your Side: Präpositionen für Zeitangaben I 93

Nothing Lasts Forever: Präpositionen für Zeitangaben II 95

I Like to Move It: Präpositionen für Bewegungen 96

Give Me Your Position: Präpositionen für Ortsangaben 98

The Leftovers: Verschiedene Präpositionen 100

Variety is the Spice of Life: Unterschiede zwischen amerikanischem und britischem Englisch 102

Kleine Übungen 104

Kapitel 7 The Remains of the Day: Übrige Wortarten 107

Me, Myself, and I: Englische Pronomen 107

Be Objective: Objektpronomen 108

Yours, Mine, and Ours: Possessivpronomen 109

Reflections in the Mirror: Reflexivpronomen 111

This is How We Do it: Demonstrativpronomen 112

Joint Ventures: Was Konjunktionen verbinden können 114

All Things Being Equal: Nebenordnende Konjunktionen 114

Subject to Your Approval: Unterordnende Konjunktionen 115

Interruptions Wanted: Der Gebrauch von Interjektionen 117

Kleine Übungen 119

Teil II Unwinding Tenses – von Zeiten und Zeitformen 121

Kapitel 8 It’s Now or Never: Present Tense 123

Time vs. Tense: Zeiten und Zeitformen 123

A Question of Aspect: Simple Present und Present Progressive 124

It’s Quite Simple: Simple Present Tense 125

Be Progressive: Present Progressive Tense 128

Kleine Übungen 132

Kapitel 9 Nobody’s Perfect: Simple Past und Present Perfect 135

Leaving the Past Behind: Simple Past Tense 135

Action Completed: Wann Sie die Simple Past Tense verwenden 135

Lay Your Burdens on Me: Die Tücken der Simple Past Tense 140

Building Bridges: Present Perfect Tense 140

A Lasting Effect: Wann Sie die Present Perfect Tense verwenden 141

For the Longest Time: Die Tücken der Present Perfect Tense 144

Points of View: Simple Past oder Present Perfect? 145

Kleine Übungen 146

Kapitel 10 Blast From the Past: Past Progressive und Past Perfect 149

While You Were Sleeping: Past Progressive Tense 149

Background Information: Verwendungsmöglichkeiten für die Past Progressive Tense 149

Politeness and Other Issues: Mehr Verwendungsmöglichkeiten für die Past Progressive Tense 152

Time after Time: Past Perfect Tense 153

Layers of Time: Verwendungsmöglichkeiten für die Past Perfect Tense 153

When Plans Go Awry: Mehr Verwendungsmöglichkeiten für die Past Perfect Tense 156

Kleine Übungen 157

Kapitel 11 The Future Looks Bright Ahead: Die Zukunft beschreiben 159

Will Do: Will-Zukunft 159

Make a Prediction: Einsatz der Will-Zukunft 159

What Do You Think: Weiterer Einsatz der Will-Zukunft 162

Gonna Walk 500 Miles: Going to-Zukunft 164

Planning Your Future: Einsatz der Going to-Zukunft 164

Predicting Your Future: Weiterer Einsatz der Going to-Zukunft 166

There’s More to It: Weitere Möglichkeiten 167

Kleine Übungen 169

Kapitel 12 Tenses for Over-Achievers: Noch mehr Zeitformen 171

Been Waiting for You: Present Perfect Progressive Tense 171

Had Been Waiting: Past Perfect Progressive Tense 174

Will Have Waited: Future Perfect Tense 176

Advanced Notes: Der Feinschliff für Ihre Zeitformen 179

Be to or not be to: Pläne, Befehle und Schicksal 179

Politeness Issues: Seien Sie höflich 180

Kleine Übungen 181

Teil III Survival Guaranteed – Ihr grammatikalischer

Erste-Hilfe-Koffer 183

Kapitel 13 Plain and Simple Sentences: Satzbau für Einsteiger 185

Today’s Subject: Das Subjekt im Satz 185

What a Predicament: Das Prädikat im Satz 188

No Objections: Das Akkusativobjekt im Satz 189

Another Direction Altogether: Das Dativobjekt im Satz 189

How, Where, and When: Adverbiale im Satz 192

Everything Falls into Place: Grundregeln des Satzbaus 195

Just Say No: Verneinung leicht gemacht 196

Read This! Das Bilden von Imperativen 197

Don’t be Afraid to Ask: Die Bildung von Fragen 197

Kleine Übungen 200

Kapitel 14 Easier Than You Think: Satzbau für Überflieger 203

Making Complements: Satzergänzungen leicht gemacht 203

Subject Complements: Subjektergänzungen 203

Object Complements: Objektergänzungen 204

The Grammatical Hybrid: Das Gerundium 205

The Relativity Theory: Relativsätze 206

Be Subjective: Subjektpronomen im Relativsatz 206

Be Objective: Objektpronomen im Relativsatz 208

With(out) Condition: Konditionalsätze 211

Kleine Übungen 216

Kapitel 15 Be Passive: Verben und ihre Passivformen 219

Bedazzled by Grammar: Das Passiv 219

Constructed Correctly: Passivformen bilden 219

So Many Choices: Zeitformen im Passiv 220

Double-O Passive: Der by-Agent 224

From Subjects with Love: Den by-Agenten richtig einsetzen 224

Bye-Bye, Agent: Wann der by-Agent entfällt 224

Advanced Placement Passive: Passiv für Fortgeschrittene 226

Kleine Übungen 228

Kapitel 16 Be Less Direct: Sätze in der indirekten Rede 231

Reported Speech: Wann Sie die indirekte Rede verwenden 231

Laid Back: Zeiten im »Backshift« 233

Make a Statement: Der Umgang mit Aussagesätzen 233

That’s an Order: Der Umgang mit Aufforderungen 237

Ask a Question: Der Umgang mit Fragen 237

Changing Faces and Places: Pronomen und Adverbiale verwenden 238

Be a Pro: Der Umgang mit Pronomen 239

Only Time will Tell: Der Umgang mit Zeitangaben 240

Here, There, and Everywhere: Der Umgang mit Ortsangaben 242

Kleine Übungen 243

Teil IV Making a Difference – von Zeichen, Zeichensetzung

und Schreibstil 245

Kapitel 17 Leaving a Mark: Englische Satzzeichen 247

The Finish Line: Von Punkten, Ausrufeund Fragezeichen 247

In the Middle: Von Kommas, Semikolons und Doppelpunkten 249

Comma Karma: Kommas im Satz platzieren 249

Half a Colon, All the Fun: Semikolons im Satz platzieren 256

Your Daily Colon: Doppelpunkte im Satz platzieren 257

Kleine Übungen 258

Kapitel 18 Scar(r)ed by Punctuation: Noch mehr englische Satzzeichen 259

Apostrophe Catastrophe: Apostrophe und wo sie hingehören 259

Hyphen Madness and Balderdash: Bindestriche und Gedankenstriche 262

Hyphenate the Right Way: Wann Sie Bindestriche benutzen 262

Very Dashing: Wann Sie Gedankenstriche benutzen 265

Quote, Unquote: Anführungszeichen und ihr Gebrauch 266

The Leftovers: Weitere Satzzeichen 268

Kleine Übungen 270

Kapitel 19 Writing with Style: Stilkunde 271

Business Correspondence: Angemessene Geschäftskorrespondenz 272

Phrases and Sentences: Nützliche Formulierungen 272

It’s Up to You: Förmliche und informelle Wendungen 273

Academic Writing: Der wissenschaftliche Stil 274

Word Choice: Das richtige Wort zum richtigen Zeitpunkt 274

Sentence Structure: Schreiben Sie auf hohem Niveau 276

Latin Abbreviations: Abkürzungen von alters her 278

Professional Speaking: Mit Publikum sprechen 279

Politeness: Immer höflich bleiben 279

Contractions: Wann Sie Wörter nicht zusammenziehen sollten 281

Shortened Words: Wann Sie sich nicht zu kurz fassen sollten 281

Kleine Übungen 282

Kapitel 20 Grammar Myths: Mehr Stilkunde 285

A Prescription for Grammar: Vorschreibende und beschreibende Regeln 285

To Boldly Go: Die vorschreibende Herangehensweise 285

Describe What You See: Die beschreibende Herangehensweise 288

Miscellaneous Cases: Die Grammatik-Wundertüte 290

Kleine Übungen 293

Teil V Der Top-Ten-Teil 295

Kapitel 21 Die Top Ten der Regeln, die Sie befolgen sollten 297

Know Your Register 297

Know Your Cue Words 297

Know Your Verb Forms 299

Know Your Pronouns 299

Know Your Prepositions 300

Know Your Conditionals 300

Know Your Backshift for Reported Speech 301

Use a By-Agent Only Where Necessary 301

Use a Hyphen to Improve Legibility 301

Use the »s« with the 3rd Person Singular 302

Kapitel 22 Die Top Ten der Fehler, die Sie vermeiden sollten 303

Don’t Overuse the Progressive Aspect 303

Don’t Use Double Negatives 303

Don’t Use Adjectives Instead of Adverbs 304

Don’t Confuse »for« and »since« 304

Don’t Use Double Comparatives 305

Don’t Use »or« as a Question Tag 305

Don’t Confuse »how« and »what« 305

Don’t Confuse »to lie« und »to lay« 306

Don’t Use German Comma Rules 306

Don’t Misuse the Apostrophe 306

Anhang A  Unregelmäßige englische Verben 309

Anhang B Zeitformen im Überblick 313

It’s Now or Never: Present Tense (Kapitel 8) 313

Simple Present Tense 313

Present Progressive Tense 313

Nobody’s Perfect: Simple Past und Present Perfect (Kapitel 9) 314

Simple Past Tense 314

Present Perfect Tense 315

Blast From the Past: Past Progressive und Past Perfect (Kapitel 10) 315

Past Progressive Tense 315

Past Perfect Tense 316

The Future Looks Bright Ahead: Die Zukunft beschreiben (Kapitel 11) 317

Will Future 317

Going-To Future 317

Tenses for Over-Achievers: Noch mehr Zeitformen (Kapitel 12) 318

Present Perfect Progressive Tense 318

Past Perfect Progressive Tense 319

Future Perfect Tense 320

Anhang C Zahlen 321

Anhang D Lösungen 323

Anhang E Kleines Wörterbuch der Fachbegriffe 343

Englisch – Deutsch 343

Deutsch – Englisch 347

Stichwortverzeichnis 351

See More

Author Information

Dr. Lars Blohdorn ist Dozent fur englische Sprachwissenschaft und Sprachpraxis (hauptsachlich Grammatik und Wortschatz). Denise Hodgson-Mockel ist Dozentin fur Englisch und Muttersprachlerin.
See More

Related Titles

Back to Top