Wiley.com
Print this page Share
E-book

Das Grosse Praxis-Handbuch Business Coaching: Die wirkungsvollsten Werkzeuge für Profis, 2. Auflage

ISBN: 978-3-527-69723-6
442 pages
July 2015
Das Grosse Praxis-Handbuch Business Coaching: Die wirkungsvollsten Werkzeuge für Profis, 2. Auflage (3527697233) cover image

Description

Als Business-Coach brauchen Sie wirksame Werkzeuge, mit denen Sie schnell, nachhaltig und erfolgreich arbeiten können. Das Buch von Thomas Rückerl präsentiert Ihnen einen psychologischen Werkzeugkoffer: Erleben Sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen professioneller Coaching-Kompetenz.

Anhand praktischer Beispiele wird der Einsatz der wichtigsten Coaching- Instrumente sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Business- Coaches anschaulich dargestellt. Die einzelnen Werkzeuge sind alphabetisch sortiert, leicht lesbar und verständlich erklärt. Die motivierenden Gebrauchsanweisungen von Thomas Rückerl sprechen eine lebendige Sprache – aktuell, praxiserprobt und dynamisch.

Ein unschlagbarer Werkzeugkoffer für Coaches – jederzeit einsatzbereit für die Praxis im Business-Coaching. Und ein ideales Nachschlagewerk für Profis, das zeigt, wie wirksames Coaching hinter den Kulissen funktioniert!

See More

Table of Contents

Inhalt

Kurzübersicht Werkzeuge 10

Vorwort 11

Herzlich Willkommen in der Coaching-Welt!      13

Teil I: WIRKUNGSVOLLE WERKZEUGE IM BUSINESS-COACHING

Wirksamkeit im Coaching 17

Wirksamkeit – Schlüssel zum Erfolg! 17

Wie lässt sich Wirksamkeit messen? 18

Welche Bewertungs-Perspektiven sind sinnvoll? 19

Welche Faktoren erzeugen Wirksamkeit? 20

Coaching-Werkzeuge in der praktischen Anwendung 24

Die Coaching-Axiome   25

Wegweiser zum Coaching-Erfolg 32

Das Fünf-Phasen-Modell  33

Freundliche Stärke 34

Das Fünf-Phasen-Modell im Coaching 35

Beeinflussung im Coaching?!41

Der Unterschied zwischen Coaching und Beratung 42

Die Gefahren der Beratung 43

Gelungenes Coaching bewirkt spürbare Verbesserung 45

Menschen sind wie Wundertüten 46

Die Wurzeln des Coaching 49

Eine evolutionäre Erfolgsgeschichte 49

Intelligente Kommunikation – Basis für den menschlichen Erfolg! 50

Historisches Coaching 51

Coaching in der Welt des Sports 52

Wie kam Coaching in die deutschen Unternehmen? 54

Der Coaching-Markt   57

Welche Kompetenzen braucht ein Coach? 58

Qualitätskriterien für Coaching-Ausbildungen 59

Wie finden Sie Ihren Coach? 62

Die Coaching-Beziehung in der Praxis 63

Coaching als Führungsstil 65

Der Führungsstil der Zukunft 66

Ein neues Führungsverständnis 67

Coaching fördert Potenziale – doch es gibt Grenzen 68

Mitarbeiter-Coaching im Führungs-Alltag 69

Coaching-Know-how in unterschiedlichen Business-Kontexten 71

Teil II: DIE 20 WICHTIGSTEN COACHING-THEMEN

Wann ist Coaching sinnvoll?75

Die 20 wichtigsten Coaching-Themen 76

Ängste 78

Burn-out 79

Change-Management 80

Entscheidungen 81

Finanzen 82

Karriere 83

Konflikte 84

Krisen 85

Mitarbeiterführung 86

Motivation 87

Präsentationen 88

Selbstwert 89

Sinnsuche 90

Soziale Kompetenz 91

Strategie 92

Trennung 93

Team 94

Vertrieb/Verkauf 95

Work-Life-Balance 96

Zeitmanagement 97

Teil III: DER GROSSE PSYCHOLOGISCHE WERKZEUGKOFFER: Die wichtigsten Coaching-Werkzeuge von A–Z

Coaching-Werkzeuge in Action !   101

A Als-Ob-Methode – Fantasie als Quelle der Zukunft 109

Anker – Schlüssel-Reize im Sinnlichen Erleben 113

Assoziierte Zustände – intensive Gefühlsverstärker 119

B Bewusstsein – den mentalen Monitor einschalten! 124

C Change History – Erfahrungen in Kraft-Quellen verwandeln 128

Chunking – wechseln Sie die logische Ebene! 132

Columbo-Technik – Fragen im Deckmantel der Harmlosigkeit 135

D Dissoziierte Zustände – Abstand gewinnen durch kognitive Kontrolle 139

E Einwand-Integration – Tagesgeschäft im Coaching 141

Empathie – die emotionale W-Lan-Verbindung 143

Evolutionäre Muster – Artgerechte Haltung für den Homo sapiens 147

6 Inhaltsverzeichnis

F Feedback – hilfreiche Orientierungs-Botschaften 152

Flexibilitäts-Training – wie gewinnen Sie Wahlfreiheit? 155

Frage-Technik – Schlüssel-Fähigkeit für Business-Coaches 161

Framing – die Kunst, einen passenden Rahmen zu setzen 164

Future Pace – Anker in die Zukunft werfen 168

G Gewinner-Gewinner-Modell – Königsweg im Konflikt-Management 171

Glaubenssätze – die Nervenbahnen der inneren Landkarte 174

H Hypnotische Sprache – Steuerung von Bewusstseinszuständen 181

I Inkongruenzen – Konflikte im Inneren Team? 186

Innerer Dialog – fortlaufende Verbalisierung der Welt 192

Innere Landkarte – die subjektive Welt des Coachee 195

Intuition – Weisheit des Unbewussten 199

K Kalibrieren – gezielter Einsatz von Wahrnehmungs-Filtern 201

Konflikt-Coaching – kreative Win-Win-Kommunikation 207

Körpersprache – der Tanz der Physiologien 213

Kreativität – unerschöpfliche Quelle der Innovation 219

L Leading – die Kunst der gezielten Beeinflussung 224

Lebenslanges Lernen – der kreative Weg zum Erfolg 228

Libido-Energie – Quelle der Motivation 233

M Magie des Wünschens – die Realität beginnt im Geiste 236

Meta-Ebene – auf dem geistigen Feldherrenhügel 241

Meta-Modell der Sprache – das verbale Universal-Werkzeug 243

Metaphern – sprachliche Bilder für das Unbewusste 250

Meta-Programme – Muster der Info-Verarbeitung 253

Mitarbeiter-Coaching – der Chef als Coach 261

Modeling – Lernen am erfolgreichen Modell 266

Moment of Excellence – im Vollbesitz aller Kräfte! 270

N New Behaviour Generator – kreative Neu-Orientierung 273

P Pacing – Schlüssel zum Vertrauen 277

PeneTrance-Modell – Probleme in Ziele verwandeln 282

Phobie-Technik – Befreiung von unangemessenen Ängsten 285

Positive Absicht – die vergessene Motivation? 288

Positiver Sprachgebrauch – denken Sie nicht an eine kleine schwarze Katze! 293

Präsenz – Aufmerksamkeit ist Energie! 295

Projektion – wie unser Gehirn Wirklichkeit erzeugt! 302

Inhaltsverzeichnis 7

R Rapport – das magische Band des Vetrauens 306

Realitätstunnel wechseln – trainieren Sie Ihr Einfühlungsvermögen 309

Reframing – eine neue Bedeutung gewinnen! 312

Repräsentations-Systeme – fünf Dimensionen der Erkenntnis 317

Ressourcen – Pluspunkte, Potenziale und Kraftquellen 322

Ritual – Transfer-Maßnahme für das Unbewusste 326

S Sekundärer Gewinn – der verborgene Benefit 329

Separator State-Manöver – gezielte Muster-Unterbrechung 332

Siebte Himmel-Physiologie – wenn alles nach Ihnen gehen würde … 336

Sinnliche Sprache – Ausdruck innerer Vorlieben 339

Sub-Modalitäten – an den basalen Parametern drehen 348

System-Check – Welche Risiken und Nebenwirkungen sind im Spiel? 353

T Teile-Modell – das innere Team in Action! 359

Time Line – die Zeit-Linie im Gehirn sichtbar machen 364

Trance-Zustände – Aufmerksamkeit geht nach Innen 370

U Übertragung – eine emotionale Verwechslung? 375

Unser Unbewusstes – die unterschätzte Macht! 378

V VAKOG – schärfen Sie Ihre Wahrnehmung! 385

Validieren – der Wunsch nach Bestätigung 388

Veränderungs-Coaching – raus aus der Komfortzone! 391

W Wahrnehmungs-Typen – trainieren Sie Ihre sinnliche Intelligenz! 394

Win-Win-Ethik – die Kunst der positiven Beeinflussung 400

Wohlgeformte Ziele – Programmiersprache des Unbewussten 404

Z Zensor – der Pförtner an der Grenze zum Unbewussten 409

Ziel-Orientierung – der Kompass im Coaching 412

Teil IV: DAS GROSSE COACHING-KOMPENDIUM

Zum Nachschlagen: Business-Coaching in Deutschland  419

FAQs – häufig gestellte Fragen zum Thema Business-Coaching 419

Die Homepage von VIEL 419

Die 10 wichtigsten Coaching-Ausbildungs-Datenbanken 419

Die 7 wichtigsten Coaching- und Weiterbildungs-Fachzeitschriften 420

Die 9 wichtigsten Coaching-Verbände und -Qualitätssicherer 421

Coaching-Portale im Internet 422

Coaching-Video-Kanäle 422

Empfehlungen für Coaching-Audio-Podcasts 423

8 Inhaltsverzeichnis

Coaching-Letter per E-Mail 423

Coaching-Blogs – eine Übersicht 423

Die Wichtigsten Coaching-Begriffe  425

Empfehlenswerte Bücher rund um Coaching      441

See More

Author Information

Thomas Ruckerl ist Diplom Psychologe, Management-Trainer, Business-Coach, Grunder von V.I.E.L Business Consulting und Autor mehrerer Fachbucher. Seit 1989 bildet er Menschen zum Coach aus. Au?erdem moderiert er Gro?veranstaltungen, fuhrt Potenzial-Analysen durch und unterstutzt Fuhrungskrafte und Business-Teams beim Erreichen ihrer Ziele. Thomas Ruckerl ist Spezialist fur die Entwicklung von motivierenden Zukunfts-Visionen und begleitet deren konsequente Realisierung.
See More
Back to Top