Skip to main content

Den Traummann finden für Dummies

Den Traummann finden für Dummies

Andrea Bettermann

ISBN: 978-3-527-69000-8

Jun 2015

304 pages

Select type: E-Book

$7.99

Description

So finden Sie einen Mann, der zu Ihnen passt

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem Traummann, aber Wissen nicht so recht, wie Sie ihn finden können? Andrea Bettermann begleitet Sie bei der Partnersuche. Sie gibt Ihnen konkrete Tipps, wie Sie in Onlinebörsen, Speed-Datings oder auf Single-Partys Ihrem Traummann begegnen können. Sie hilft Ihnen, sich darüber klar zu werden, was Sie eigentlich suchen, und zeigt Ihnen, dass es oft sinnvoll ist, auch rechts und links zu schauen. Vor allem aber macht sie Ihnen Mut, auch die Zeit als Single zu genießen, auf sich selbst zu vertrauen und selbstbewusst auf die Suche zu gehen.

Über die Autorin 7

Danksagung 7

Einführung 21

Über dieses Buch 21

Törichte Annahmen über den Leser 21

Wie dieses Buch aufgebaut ist 22

Teil I: Lernen Sie sich selbst kennen und ergründen Sie, was Sie wollen 22

Teil II: Die Suche nach dem Traummann 22

Teil III: Kontaktaufnahme übers Internet 23

Teil IV: Das Date 23

Teil V: Wenn’s mal nicht so läuft 23

Teil VI: Der Top-Ten-Teil 23

Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 23

Wie es weitergeht 24

Teil I Lernen Sie sich selbst kennen und ergründen Sie, was Sie wollen 25

Kapitel 1 Das Abenteuer: Suche nach dem Traummann 27

Jeder Topf findet seinen Deckel 27

Auf einen Topf passen viele Deckel 29

Die Statistik spricht für sich 31

Aktiv werden 32

Probieren Sie Neues aus 32

Üben Sie, auf andere zuzugehen 34

Schauen Sie sich um 35

Motivieren Sie sich selbst 35

Bereiten Sie sich auf Ihr Date vor 36

Mut zu Kuschelparty und Flirtkurs 36

Positives Denken und die Macht über Ihre eigenen Gedanken 37

Die Macht des Lächelns 38

Annehmen, annehmen, annehmen 38

Attraktivität, Ausstrahlung und Selbstvertrauen 40

Kapitel 2 Machen Sie was aus sich 45

Ja, wo sind sie denn, die Stärken? 45

Was Stärken und Tugenden mit Glück zu tun haben 46

Ihre Stärken 46

Nicht alle Schwächen sind wirklich Schwächen 50

Die Pyramide: Selbstbewusstsein, Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen 53

Selbstbewusstsein 54

Selbstakzeptanz 55

Selbstvertrauen 56

Die Partisanen in Ihnen: Ihre negative Glaubenssätze 59

Der Heckenschütze: Der innere Kritiker 64

Auf Tauchstation: Tolle Seiten wiederfinden 65

Der Kaffeefilter: Ihr Bewusstsein 66

Die Suche nach dem Verbündeten: Ihr Unterbewusstsein 66

Affirmationen formulieren 67

Sende- und Empfangsstation: Ihr Herz 70

Ich will Spaß, ich will Spaß! 72

Kapitel 3 Die eigene Geschichte 75

Der Blick zurück 75

Aus der Vergangenheit lernen 76

Auch Fehler haben einen Sinn 84

Der Ex 87

Liebeskummer und Trauer 87

Loslassen 88

Der Ex und Ihre gemeinsamen Kinder 90

Die Neue Ihres Ex 91

Dinge, die auf die Nerven gehen: Von Socken über Zahnpasta 93

Und täglich grüßt das Murmeltier: Immer wieder die

falschen Kerle 94

Kapitel 4 Den Traummann erschaffen 97

Der schöpferische Akt oder der Traumpartner entsteht 97

Was für einen Mann!? 98

Das Geheimnis der Partnerwahl 99

Wissen, was Sie wollen 101

Wissen, was Sie nicht (mehr) wollen 104

Die Gefahr des (zu) hohen Anspruchs 105

Das Ergebnis: Ihr Traummann 107

Überprüfung des Idealbildes 107

Der Realität einen Schritt näher kommen 109

Abstriche sind hilfreich 110

Der Alltag 111

Fußballabend trifft Mozart – kann das funktionieren? 112

Teil II Die Suche nach dem Traummann 115

Kapitel 5 So geht’s online 117

Warum es lohnt, den Traummann über das Internet zu suchen 117

Bedenken und Vorurteile 118

Vor- und Nachteile der Onlinesuche 119

Zahlen – Daten – Fakten 119

Singlebörse oder Partnervermittlung, das ist hier die Frage 120

Singlebörsen 120

Onlinepartnervermittlungen 121

Den Traummann übers Internet finden 124

Die Suchparameter clever setzen 125

Chatten: Plaudern in der virtuellen Welt 126

Nachrichten schreiben 127

Sicherheit geht vor 128

Ihre Präsentation im Internet 130

Die Konkurrenz schläft nicht 130

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte 131

Ein Nickname, der passt 133

Eine Selbstbeschreibung, die Lust auf mehr macht 135

Ein Motto, das Ihrer Persönlichkeit entspricht 137

Dem Fehlerteufel keine Chance 138

Kapitel 6 Wo Sie Ihren Traummann noch finden können 139

Die Suche im sozialen Umfeld 139

Segen und Fluch 142

Lassen Sie sich von Ihren Lieben verkuppeln 142

Wenn Sie es nostalgisch mögen: Die Kontaktanzeige 145

Speeddating 147

Schnell und fein, kann das sein? 148

Damit Sie Spaß haben: Die richtige Vorbereitung 149

Singlepartys 152

Blind Date 153

Das gibt es sonst noch 155

Sportverein und Fitnessstudio 155

Fort- und Weiterbildung 156

Konzerte 156

Urlaub und Ferien 156

Kneipen und Bars 156

Vernissagen 156

Parteien und Vereine 156

Ehrenamtliche Arbeit 156

Teil III Kontaktaufnahme übers Internet 157

Kapitel 7 Die engere Auswahl treffen 159

Ergründen, was sich hinter seinem Profil verbirgt 159

Wissen, was er meint und wie er tickt 161

Sein Profil checken 163

Was sich hinter dem Nicknamen verbergen kann 164

So können Sie die Suche gestalten 165

Sie wünschen sich viele Kontakte und haben eine Menge Zeit 165

Kontakte, wenn Ihre Zeit knapp ist 166

Sicherheit geht vor 167

Schwarze Schafe erkennen 167

Romance Scamming 169

Vorsicht: Suchtgefahr 171

Kapitel 8 Den potenziellen Traummann anmailen 173

Die erste Mail 173

Den potenziellen Traummann ansprechen 173

Sie oder Du 174

Finden Sie Ihren persönlichen Stil 175

Positiv und voller Selbstvertrauen 176

Fehler und Co. 177

Klasse statt Masse 177

In der Kürze liegt die Würze 180

Der Inhalt 180

Fragen, fragen, fragen 181

Themen für Ihre ersten Mails 181

Formulierungshilfen für die erste Mail 182

Virtuelle Körbe höflich und respektvoll verteilen 184

Kapitel 9 Das erste Telefonat 187

Von der Mail zum Telefonat 187

Souverän im Telefonat mit dem Traumpartner 189

Der richtige Zeitpunkt 189

Wer ruft denn eigentlich wen an? 191

Dieses Kribbeln im Bauch 191

Vorbereitung schadet nicht 192

Vorsicht, Verwechslungsgefahr! 193

Tipps für ein angenehmes Telefonat 193

So verliebt er sich in Ihre Stimme 194

Die richtigen Themen 195

Ein paar Regeln zu Ihrer Sicherheit 197

Entscheidungshilfe 197

Vom Telefonat zum Date 198

So können Sie sich aus der Affäre ziehen 199

Teil IV Das Date 201

Kapitel 10 Wie – wann und wo 203

Vom guten Zeitpunkt 203

Vom schönen Ort 205

Natur pur 206

Tierisch toll 207

Sport ist nicht Mord 207

Wasser hat manchmal Balken 208

Kultur pur 208

Die Klassiker: Restaurant und Kino 209

Märkte, Schnäppchen, Shopping 209

Kapitel 11 Gut vorbereitet für das Date 211

Einstimmung auf das Date 211

Das perfekte Outfit 213

Die Kleidung gut gewählt 214

Von Kopf bis Fuß, mit Haut und Haar 215

Das Drunter ist so wichtig wie das Drüber 217

Ich habe gar nichts zum Anziehen! 217

Make-up 218

Frisur 219

Duft 219

Handtasche, das Geheimnis jeder Frau 220

Kapitel 12 Tipps und Tricks für Ihr erstes Date 221

So können Sie sicher sein 222

Nervosität, Redeschwall oder Watte im Kopf 222

Die Begrüßung und der erste Eindruck 224

Geschenke erhalten nicht immer die Freundschaft 225

Überzeugen Sie mit Ihren Körpersignalen 226

Der Kampf mit dem Verkrampfen 227

Schauen Sie ihm in die Augen 228

... und immer wieder lächeln 228

Wenden Sie sich ihm zu 229

Die Gesprächsthemen 229

Tabuthemen 230

Ehrlichkeit ist wichtig 230

Redepausen 232

Komplimente 232

Ein bisschen Knigge reicht aus 233

Falls Sie schüchtern sind 234

Wer zahlt die Rechnung? 234

Das Date beenden 236

Die Verabschiedung 237

Kapitel 13 Nach dem Date ist vor dem Date 239

Wer meldet sich nach dem Date zuerst? 239

Das zweite Date 240

Kuss, Schluss oder was? 241

Zu dir oder zu mir, Sex ... 242

Kapitel 14 Passen Sie zusammen? 245

Was die Sympathieforschung sagt 245

Wie Sie das Date bewerten 246

So merken Sie, ob er auf Sie steht 247

Sorry, aber er hat wahrscheinlich kein Interesse 248

Welche Art von Liebe brauchen Sie? 248

Kapitel 15 Dem Date entkommen 251

Gründe, das Date zu beenden, bevor es überhaupt stattgefunden hat 252

Höflichkeit ist Klugheit 253

Die Vorteile der Ehrlichkeit 254

Notfallstrategien des Rückzugs 255

Teil V Wenn’s mal nicht so läuft 259

Kapitel 16 Datingfrust 261

Er meldet sich nicht 261

Fragen kostet nichts 263

Lernen Sie, mit Ihren Gefühlen umzugehen 263

Laufen Sie ihm nicht hinterher 265

Es gibt überhaupt kein Date 265

Überprüfen Sie Ihr Onlineprofil 267

Der Richtige ist nicht dabei 268

Das Gesetz der Anziehung 269

Der Leihhund 270

Neues Date, neue Chance 271

Umgang mit einem Korb 272

Die Gründe für einen Korb 273

Den Korb gut parieren 274

Beim Date sitzen gelassen 275

Kapitel 17 Was Sie für sich tun können 277

Wie dieser Schmerz bei Enttäuschung oder Liebeskummer entsteht 277

Die Angst vor dem Alleinsein 278

Allein zu sein – eine Urangst 279

Die Angst überwinden 279

Geben Sie dem Frust keine Chance 280

Kleine Ursache, große Wirkung: Ändern Sie was in Ihrem Leben 282

Spucken Sie in die Hände und fangen Sie an 282

Schmieden Sie kurzfristige Pläne 283

Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl 283

Nehmen Sie sich selbst an 283

Schrauben Sie Ihre Ansprüchen herunter 284

Denken und handeln Sie mal anders 284

Arbeiten Sie an sich 285

Verpassen Sie nicht den Ego-Boost 285

No risk, no fun 286

Stylen Sie sich neu 286

Ein neues Lieblingsstück 286

Belohnen Sie sich 286

Krempeln Sie die Wohnung um 287

Kuscheln Sie mal fremd 287

Teil VI Der Top-Ten-Teil 289

Kapitel 18 Die zehn besten Filme über Partnersuche 291

Singles – Gemeinsam einsam 291

Hitch – Der Date Doktor 291

Keiner liebt mich 291

Für immer Single? 292

Silvi 292

A Case of You 292

Dating Lanzelot 292

Couchgeflüster 293

Love and Engineering 293

Er steht einfach nicht auf dich 293

Kapitel 19 Die zehn besten Happy-Tricks 295

Weisen Sie Ihre Sorgen in die Schranken 296

Führen Sie ein Happy-Tagebuch 296

Von den Pfadfindern lernen: Jeden Tag eine gute Tat 296

Verlassen Sie bekannte Wege 297

Setzen Sie sich positive Ziele 297

Kniebeugen, Jogging und Squash: Treiben Sie Sport 298

Umgeben Sie sich mit angenehmen Menschen 298

Nutzen Sie die Kraft des positiven Denkens 299

Entschleunigen Sie Ihr Leben 300

Vertrauen Sie auf sich selbst 300

Stichwortverzeichnis 301