Skip to main content

Enneagramm für Dummies

Enneagramm für Dummies

Jeanette van Stijn, Susanne Bonn (Translator)

ISBN: 978-3-527-70708-9

Jul 2011

331 pages

Select type: Paperback

Product not available for purchase

Widmung.

Danksagung.

Über die Autorin.

Einführung.

Über dieses Buch.

Törichte Annahmen über den Leser.

Zu den Beispielen.

Strömungen.

Wie Sie dieses Buch lesen.

Wie das Buch aufgebautist.

Teil I: Willkommen in der Welt des Enneagramms.

Teil II: Bausteine des Typmechanismus.

Teil III: Was fange ich damit an?

Teil IV: Ich kenne meinen Typ, und jetzt?

Teil V: Die Wurzeln des Enneagramms.

Teil VI: Der Top-Ten-Teil.

Symbole, die in diesem Buch verwendet werden.

Wie es weitergeht . . .

Teil I.

Willkommen in der Welt des Enneagramms.

Kapitel 1.

Das Enneagramm im Überblick.

Kapitel 2.

Bevor es losgeht.

Kapitel 3.

Aller guten Dinge sind drei.

Kapitel 4.

Wie entdecke ich meinen Typ?

Kapitel 5.

Das Enneagramm und die mündliche Tradition.

Teil II.

Bausteine des Typmechanismus.

Kapitel 6.

Was wir uns beim Denken einbilden.

Kapitel 7.

Zum Thema Leidenschaften.

Kapitel 8.

Leben mit Leidenschaften.

Kapitel 9.

Handeln.

Kapitel 10.

Was man über die Typen wissen sollte.

Teil III.

Was fange ich damit an?

Kapitel 11.

Die Anwendung am Arbeitsplatz.

Kapitel 12.

Zwei Anwendungsmöglichkeiten bei der Arbeit.

Kapitel 13.

Die Entwicklung von persönlichen Fähigkeiten und Wohlbefinden.

Teil IV.

Ich kenne meinen Typ, und jetzt?

Kapitel 14.

Aspekte der Entwicklung.

Kapitel 15.

Es gibt einen Weg, Sie können etwas tun.

Kapitel 16.

Startschuss zur Weiterentwicklung.

Kapitel 17.

Das spirituelle Enneagramm.

Teil V.

Die Wurzeln des Enneagramms.

Kapitel 18.

Herkunft und Entwicklung des Enneagramms.

Kapitel 19.

Schulen und Strömungen des Enneagramms.

Kapitel 20.

Die Tradition der inneren Arbeit.

Teil VI.

Der Top-Ten-Teil.

Kapitel 21.

Zehn Anwendungen für das Enneagramm.

Kapitel 22.

Bücher für Ihre Sammlung.

Kapitel 23.

Ich will mehr.

Anhang A.

Zusammenfassung der Typen.