Skip to main content

Grundlagen der Chemischen Technologie: für Praxis und Berufsbildung, 4th, Completely Revised and Enlarged Edition

Grundlagen der Chemischen Technologie: für Praxis und Berufsbildung, 4th, Completely Revised and Enlarged Edition

Rudolph Hopp

ISBN: 978-3-527-62506-2

Dec 2008

988 pages

Select type: E-Book

$208.99

0 Gründungszeit und Standorte von Chemieunternehmen.

0.1 Die Gründungszeit europäischer Chemieunternehmen.

0.2 Chemiestandorte in Deutschland.

I Chemische Grundlagen.

1 Chemische Definitionen.

2 Wasser.

3 Säuren.

4 Laugen oder Basen.

5 Der pH-Wert, ein Maß für die Wasserstoffionen-Konzentration.

6 Neutralisationsreaktionen und Salzbildung.

7 Anorganische Oxoverbindungen - Wasserstoffperoxid und Perborate.

8 Kohlenwasserstoffe.

9 Aromatische Verbindungen (Aromaten).

10 Grundbegriffe der Reaktionskinetik.

11 Grundbegriffe aus der Thermodynamik.

12 Vergleichbare mathematische Funktionen zur Beschreibung von Prozessen in Natur und Technik.

Literaturhinweise zu Teil I.

II Einige physikalische Grundlagen.

1 Kristallsysteme, ein Überblick.

2 Mechanik fester Körper.

3 Mechanik der Gase.

4 Wärmelehre.

5 Elektrizitätslehre.

6 Disperse Systeme.

Literaturhinweise zu Teil II.

III Produktionsverfahren zur Herstellung von Chemischen Grundprodukten.

1 Der Stoff- und Energieumsatz in der chemischen Industrie.

2 Vom Steinsalz zu Chlor, Natronlauge und Soda.

3 Methanchlorierung.

4 Schwefelsäureherstellung nach dem Doppelkontaktverfahren.

5 Vom Rohphosphat zur Phosphorsäure.

6 Aluminium - und Siliciumgewinnung.

7 Vom Luftstickstoff über Ammoniak zum Düngemittel.

8 Harnstoffsynthese.

9 Synthesegaschemie.

10 Ethylen und Propylen als Schlüsselprodukte.

11 Die Herstellung von Bioprotein.

12 Chemie und Umwelt.

13 Die Chemie des Erdöls und der Kohle.

14 Stoffkreisläufe und ihre Verknüpfung zwischen Natur und Technik.

Literaturhinweise zu Teil III.

IV Grundlagen der Maschinenkunde in der chemischen Technik.

1 Werkstoffe.

2 Schraubenverbindungen.

3 Rohre und Rohrleitungen.

4 Absperrvorrichtungen.

5 Kontrolleinrichtungen (Meßgeräte).

6 Dichtungen an Wellen.

7 Lagerung und Förderung von festen Stoffen.

8 Lagerung und Förderung von Flüssigkeiten.

9 Lagerung und Förderung gasförmiger Stoffe.

10 Dosieren.

11 Heizung und Kühlung.

12 Reaktionsapparate.

Literaturhinweise zu Teil IV.

V Grundoperationen.

1 Grundlagen der chemischen Verfahrenstechnik.

2 Trennung auf thermischem Wege.

3 Mechanische Trennung von Feststoffen und Flüssigkeiten.

4 Trocknen.

5 Zerkleinern.

6 Klassieren von Festoffen.

7 Mischen.

8 Fermentation.

Literaturhinweise zu Teil V.

VI Grundlagen der Arbeitssicherheit.

1 Sicherheit - die Verantwortung eines jeden Mitarbeiters.

2 Verhalten im Laboratorium und Betrieb.

3 Persönliche Schutzausrüstung.

4 Leitern und Gerüste.

5 Transport.

6 Lagern und Stapeln.

7 Arbeiten an laufenden Maschinen.

8 Arbeiten mit ätzenden Stoffen.

9 Gesundheitsschädlicher Staub.

10 Giftige und gesundheitsschädigende Feststoffe und Flüssigkeiten.

11 Gase und Dämpfe.

12 Brand- und Explosionsgefahr.

13 Gefahren durch Druck.

14 Gefahren des elektrischen Stroms.

15 Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz und nach der Gefahrstoffverordnung, VBG 125.

16 Schlußbemerkung.

Literaturhinweise zu Teil VI.

VII Verhalten von Stoffen im Nanobereich.

1 Definition.

2 Beispiele für physikalisches Verhalten.

3 Oberflächen- und Grenzflächeneffekte.

4 Biologische Systeme im Nanobereich.

5 Kohlenstoff-Nanoröhrchen.

Literaturhinweise zu Teil VII.

VIII Anhang.

1 SI-Einheiten.

2 Das griechische Alphabet.

3 Vorsatzzeichen für Zehnerexponenten.

Literaturhinweise zu Teil VIII.

4 Zusammenschlüsse europäischer Chemieunternehmen – Übersicht.

Register.