Skip to main content

Japanisch für Dummies

Japanisch für Dummies

Eriko Sato, Andreas Mrugalla (Translator)

ISBN: 978-3-527-70833-8

Dec 2012

352 pages

Select type: Paperback

Product not available for purchase

Über die Autorin 7

Einführung 19

Über dieses Buch 19

Konventionen in diesem Buch 19

Törichte Annahmen über den Leser 21

Wie dieses Buch aufgebaut ist 21

Teil I: Los geht’s 22

Teil II: Japanisch im Alltag 22

Teil III: Japanisch unterwegs 22

Teil IV: Der Top-Ten-Teil 22

Teil V: Anhänge 22

Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 22

Wie es weitergeht 23

Teil I Los geht’s 25

Kapitel 1 Sie können schon ein bisschen Japanisch 27

Grundlagen des japanischen Lautsystems 28

Die Vokale im Japanischen 28

Vokalkombinationen 29

Stumme, geflüsterte Vokale 30

Japanische Konsonanten 30

Sich wie ein Muttersprachler anhören 32

Betonungen vermeiden 32

In den richtigen Rhythmus kommen 32

Steigende und fallende Wortmelodien 33

Sie kennen sich schon ein bisschen im Japanischen aus 33

Japanische Wörter im Deutschen 34

Deutsche Wörter im Japanischen 34

Erste Ausdrücke und Redewendungen 35

Körpersprache und Gesten 36

Spiel und Spaß 37

Kapitel 2 Die Grundlagen für Grammatik und Zahlen 39

Den passenden Sprachstil wählen 39

Sätze bilden 40

Die Wortfolge 40

Die Partikel 41

Das Thema nennen 43

Fragen stellen 44

Entscheidungsfragen: Ja oder Nein? 44

W-Fragen 44

Überflüssige Wörter wegfallen lassen 45

Pronomen einsetzen 45

Demonstrativpronomen 45

Personalpronomen 47

Verben einbauen 48

Grundlegende Verbformen verstehen 49

Die Verbformen bilden 49

Höflich sprechen 52

Verben mit Suffixen erweitern 53

Die Besonderheiten von »desu« 55

Zwei verschiedene Gruppen von Adjektiven 56

Die japanischen Zahlen 58

Die Zahlen von 1 bis 10 58

Die Zahlen von 11 bis 99 59

Die Zahlen von 100 bis 9999 59

Die Zahlen von 10.000 bis 100.000 61

Zählen mit Zählwörtern 62

Spiel und Spaß 64

Kapitel 3 Sich kennenlernen und Grußformen 65

Sich miteinander bekannt machen 65

Sich vorstellen 65

Jemanden vorstellen 66

Leute nach ihrem Namen fragen 67

Höflich sein mit o- 67

Grüßen und ein Schwätzchen halten 67

Ihr Gegenüber richtig anreden 67

Grußformeln 70

Über das Wetter sprechen 70

Aufmerksamkeit signalisieren 71

Fragen, woher jemand kommt 71

Über Ihre japanischen Sprachkenntnisse reden 73

Sich verabschieden 74

Dank und Bedauern ausdrücken 75

Sich bedanken 75

Sich entschuldigen 76

Spiel und Spaß 77

Teil II Japanisch im Alltag 79

Kapitel 4 Ins Gespräch kommen: Small Talk 81

Mit Small Talk beginnen 81

Der erste Schritt: »Entschuldigen Sie« 81

Sein Reiseziel nennen 83

Sich über die Arbeit unterhalten 83

Von der Familie erzählen 85

Existieren und besitzen: Die Verben »iru« und »aru« 87

Sich darüber unterhalten, was Sie regelmäßig tun 89

Kontaktdaten austauschen 90

Spiel und Spaß 92

Kapitel 5 Essen und Trinken: Itadakimasu! 93

Sich auf das Frühstück freuen 93

Das Frühstück: Japanisch oder westlich? 94

Zur Mittagszeit Nudeln oder Reis? 96

Abends essen gehen 97

Fast Food bestellen 97

Etwas mögen: Im Japanischen mit Adjektiv 97

Einen Tisch im Restaurant vorbestellen 99

Im Restaurant bestellen 103

Das Tischgedeck 105

Sich wieder an die Bedienung wenden 106

Die Rechnung zahlen 106

Lebensmittel einkaufen 107

Fleisch einkaufen 108

Obst und Gemüse einkaufen 108

Frischen Fisch einkaufen 109

Zum Essen eingeladen werden 111

Die Tischmanieren kennen 111

Spiel und Spaß 115

Kapitel 6 Im Einkaufsparadies Japan 117

Nach einem bestimmten Artikel fragen 117

Produkte miteinander vergleichen 121

Billiger, teurer, besser, schlechter . . . 121

Welches von beiden? 122

Am billigsten, am teuersten, am besten, am schlechtesten . . . 123

Welches von dreien? 123

Kleidung kaufen 126

Die passende Farbe wählen 126

Für viele Situationen ein Wort: »chotto« 128

Die richtige Größe finden 129

Im Kaufhaus 131

Preise vergleichen und Rabatte bekommen 134

An der Kasse 137

Spiel und Spaß 139

Kapitel 7 Die Stadt erkunden 141

Tag und Uhrzeit mitteilen 141

Die Wochentage 141

Die Uhrzeit 142

Relative Zeitangaben 145

Was die Stadt zu bieten hat 145

In Museen gehen und Galerien besuchen 145

Ins Theater gehen 147

In Bars und Klubs gehen 149

Karaoke 152

Rund ums Einladen 154

Etwas vorschlagen 154

Freunde zu sich nach Hause einladen 156

Spiel und Spaß 158

Kapitel 8 Freizeit und Erholung 159

Das unregelmäßige Verb »suru« 159

Sich über seine Hobbys unterhalten 160

Hinaus in die Natur 162

Japan im Wandel der Jahreszeiten 163

Sportlich aktiv sein 165

Handwerkliches und künstlerisches Gestalten 168

Ein Instrument spielen 170

Ein Spiel spielen 172

Spiel und Spaß 173

Kapitel 9 Kommunikation: Telefonieren und Gespräche führen 175

Telefone sind überall 175

Jemanden anrufen 176

Mit Freunden plaudern 176

Bei Hotels, Restaurants oder Geschäften anrufen 178

Etwas tun wollen oder etwas haben wollen 178

Einen Geschäftskunden anrufen 181

Eine Nachricht hinterlassen 184

Auf den Anrufbeantworter sprechen 184

Kann ich etwas ausrichten? 184

Spiel und Spaß 187

Kapitel 10 Im Büro und zu Hause 189

Ein gutes Betriebsklima schaffen 189

Das Büro ausstatten 189

Sich an neue Herausforderungen wagen 191

Den Aufgabenbereich klären 193

In den eigenen vier Wänden 196

Eine neue Wohnung finden 196

Die Aufteilung der Wohnung 197

Möbel und Haushaltsgeräte 198

Ein paar Sicherheitsvorkehrungen treffen 201

Auch einmal ans Putzen denken 202

Spiel und Spaß 204

Teil III Japanisch unterwegs 205

Kapitel 11 Rund ums Geld 207

Geld bekommen 207

Euro in Yen umtauschen 207

Ein Konto eröffnen 210

Geld abheben und einzahlen 213

Am Geldautomaten 213

Geld ausgeben 214

Mit Bargeld bezahlen 215

Mit Plastikgeld bezahlen 218

Spiel und Spaß 220

Kapitel 12 Nach dem Weg fragen 221

Die »Wo«-Fragen . . . 221

. . . und die Antworten darauf 222

Den Weg weisen mit Himmelsrichtungen und Ordinalzahlen 225

Die Himmelsrichtungen 225

Die Ordinalzahlen 226

Nach der Dauer fragen: Wie weit ist es? 228

»Wie komme ich am besten nach . . . ?« 228

Antworten auf »Wie komme ich am besten nach . . . ?« 230

Den Weg mit Orientierungspunkten beschreiben 230

Sich auf den Weg machen 230

Die Anweisungen verstehen 232

Spiel und Spaß 235

Kapitel 13 Im Hotel übernachten 237

Die richtige Unterkunft finden 237

Ein Zimmer reservieren 239

Welches Zimmer möchten Sie reservieren? 239

Wie viele Übernachtungen? 240

Die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe: »uchi« und »soto« 242

Die Kosten vergleichen 243

Das gehört mir – die Possessivpronomen 244

Ins Hotel einchecken 245

Aus dem Hotel auschecken 248

Spiel und Spaß 251

Kapitel 14 Transport- und Verkehrsmittel 253

Der Abflug 253

Im Flugzeug 253

Die Einreisekontrolle passieren 255

Durch den Zoll gehen 257

Den Flughafen verlassen 259

In Japan unterwegs: In der Stadt und auf dem Land 260

Nach dem besten, günstigsten oder schnellsten Verkehrsmittel fragen 260

Den Bus benutzen 261

Mit dem Zug fahren 263

Ein Taxi heranwinken 268

Die U-Bahn nehmen 269

Ein Auto mieten 271

An Bord gehen 273

Spiel und Spaß 274

Kapitel 15 Eine Reise planen 275

Einen Reisetermin finden 275

Von Januar bis Dezember und Monate zählen 275

Vom Ersten bis zum Letzten des Monats 277

Wochen zählen 278

Jahre zählen 279

Ein Datum angeben 279

Ein Reiseziel auswählen 282

Koffer und Reisetaschen packen 284

Die subjektive Stellungnahme: »vielleicht«, »wahrscheinlich« und »denken, meinen« 285

Im Reisebüro 289

Spiel und Spaß 291

Kapitel 16 Im Notfall 293

Um Hilfe rufen 293

Die Polizei rufen 295

Einen Unfall melden 296

Fundsachen wiederbekommen 298

Anwaltlichen Rat einholen 301

Medizinische Hilfe benötigen 302

Den richtigen Arzt aufsuchen 302

Wo tut es weh? 304

Krankheitssymptome beschreiben 305

Die Diagnose wird gestellt 307

Einen Therapieplan erhalten 309

Spiel und Spaß 310

Teil IV Der Top-Ten-Teil 311

Kapitel 17 Zehn Dinge, die Sie brauchen, um schnell Japanisch zu lernen 313

Japanische CDs hören 313

Japanische Gerichte zubereiten und/oder japanisch essen gehen 313

Japanische Bekannte und Freunde treffen 314

Keine Scheu, falls Ihre Gesprächspartner nur Japanisch sprechen 314

Mangas lesen 314

Sich im Internet informieren 314

Animes und Kinofilme schauen 315

Karaoke singen 315

Tandem 315

Selbst die Initiative ergreifen 315

Kapitel 18 Zehn Dinge, die Sie nicht tun sollten, wenn Sie in Japan sind 317

Kapitel 19 Emotionales Japanisch: Die beliebtesten zehn Redewendungen 321

Kapitel 20 Mehr Japanisch geht nicht: So klingen Sie wie ein Japaner 325

Teil V Anhänge 329

A Verbtabellen 331

Regelmäßige japanische Verben 331

Unregelmäßige japanische Verben 334

B Miniwörterbuch 335

Miniwörterbuch Japanisch – Deutsch 335

Miniwörterbuch Deutsch – Japanisch 340

C Lösungen der Spiel- und- Spaß-Aufgaben 345

D Die Tracks der Begleit-CD 348

Stichwortverzeichnis 349