Skip to main content

Mitarbeiter im Fokus: Wie Sie mit ganzheitlichem Mitarbeiter-Marketing die besten Talente für Ihr Unternehmen finden, entwickeln und binden

Mitarbeiter im Fokus: Wie Sie mit ganzheitlichem Mitarbeiter-Marketing die besten Talente für Ihr Unternehmen finden, entwickeln und binden

Andreas C. Fürsattel

ISBN: 978-3-527-80985-1

Nov 2016

200 pages

Select type: E-Book

$24.99

Geleitwort von Harald Lais 9

Vorwort 11

Einleitung – Attraktives Unternehmen: 5 Schritte zum erfolgreichen Mitarbeiter-Marketing 13

1 Marktveränderungen erkennen und die grundsätzliche Einstellung verändern 23

1.1 Marketing für Endkunden – ein kurzer Blick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft 24

1.2 Der Wechsel vom Verkäufer- zum Käufermarkt in vielen Bereichen des Endkundenmarktes 25

1.3 Was sind die Auswirkungen auf das Endkundenverhalten durch diese Veränderung 26

1.4 Übertragung des veränderten Kundenverhaltens auf den internen Kunden (Mitarbeiter) 27

1.5 Wechsel vom Verkäufer- (Arbeitgeber-) zum Käufer- (Arbeitnehmer-)Markt 27

1.6 Auswirkungen auf das Arbeitnehmerverhalten innerhalb der verschiedenen Generationen 30

1.7 Erkenntnisse aus diesen Veränderungen für die Gegenwart und Zukunft 31

1.8 Veränderung der Einstellung in allen Bereichen des Unternehmens 32

1.9 Welchen Nutzen hat die neue Einstellung und wo liegen die Chancen für Ihr Unternehmen bzwdie Risiken, wenn Sie nichts unternehmen? 33

2 Kurz- und mittelfristige Unternehmensziele festlegen 37

3 Mitarbeiter-Marketing-Ziele in Bezug auf die Unternehmensziele festlegen 41

3.1 Was bedeutet »Ganzheitliches Mitarbeiter-Marketing«? 41

3.2 Die wesentlichen Bestandteile des Mitarbeiter-Marketings anhand der 5 »Ps« des Endkunden-Marketings 43

3.3 Mein Unternehmen in Bezug auf ULAKA – Welche Bestandteile erwartet ein Mitarbeiter von meinem Unternehmen? 50

3.4 Einige konkrete Fallbeispiele von Unternehmen mit unterschiedlicher Mitarbeiteranzahl, Branche, Region und Unternehmensalter 53

3.5 Checklisten Beispielfragen möglicher Ziele mit Bezug zum Mitarbeiter-Marketing 55

4 Zusammensetzung des unternehmensbezogenen Mitarbeiter-Marketings: Elemente definieren, bestehende Elemente optimieren und neue Elemente entwickeln 59

4.1 Wesentliche Elemente, aus denen Mitarbeiter-Marketing-Konzepte bestehen können 59

4.2 Festlegung der wichtigsten Elemente, die Ihr Mitarbeiter-Marketing umfassen sollte 164

4.3 Analyse der bestehenden Elemente, die bereits in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden 166

4.4 Optimierung Ihrer bestehenden Elemente und Anpassung an Ihre aktuelle Unternehmenssituation 168

4.5 Ergänzung und Festlegung Ihrer fehlenden Elemente 170

4.6 Von anderen Unternehmen lernen – Beispiele entwickelter Mitarbeiter-Marketing-Konzepte 171

5 Stufenweise Umsetzung unter Einbeziehung aller wesentlichen Personen, mit realistischem Zeitplan und regelmäßiger Erfolgskontrolle 175

5.1 Das Grob-Konzept steht nun, was jetzt? 175

5.2 Erfolgreiche Umsetzung durch klare Zielformulierung 176

5.3 Was kann man intern umsetzen und was kann man extern beauftragen? 180

5.4 Erfolgreiche Umsetzung des Zeitplans 182

5.5 Erfolgskontrolle – ein permanenter und essenzieller Bestandteil eines erfolgreichen Mitarbeiter-Marketing-Konzepts 184

6 Inhaltsverzeichnis Zusammenfassung und Nachwort 189

Alle Praxistipps auf einen Blick 195

Danksagung 197

Literaturhinweise 199

Stichwortverzeichnis 201