Skip to main content

Potzblitz Biologie: Die Höhlenabenteuer von Rita und Robert

Potzblitz Biologie: Die Höhlenabenteuer von Rita und Robert

Heinrich Zankl, Mark Benecke, Hans-Wolfgang Helb, Dieter Sültemeyer

ISBN: 978-3-527-64148-2

Mar 2012

270 pages

Select type: E-Book

$19.99

Description

Brother and sister Robert and Rita are just as curious as other children. That is why they have to explore the snake cave, the entrance to which they have rediscovered by chance. After school they sneak off to have many an adventure inside the cave. Not only do thy come across such animals as spiders, foxes, toads and owls, but also a treasure trove and strange graffiti on the walls. This is when they both turn into detectives: Who used to live in the cave? And even the police have to be called when a skeleton is discovered.
Gripping entertainment for young readers from 10 onwards. Alongside the well told horror story, topics on nature and history are covered in their own boxes and accompanied by many line drawings. Complete with cross references and recommended further reading.
Die Schlangenhohle
Der tote Fuchs
Eine gefahrliche Schlange?
Der leidende Patient?
Ein glitschiger Doppeldecker
Der Hohlenschatz
Gefahr von oben
Geheimnisvolle Zeichen
Vogel der Nacht
Ein aggressives Ungetum?
Seltsame Gebilde
Das Hohlengespenst
Stacheliger Geselle
Gefahrlicher Steinschlag
Tuckische Blutsauger
Biester mit acht Beinen
Die Hohlenbewohner
Zeichen des Krieges
Ein ereignisreiches Wochenende
Gefahrlicher Versuch
Ein grausiger Fund
Das Gestandnis
Die Polizei kommt
Die Medienstars
Das gro?e Ratsel
Endlich Klarheit
Ende gut, alles gut
""Ein kurzweiliges Buch fur Kinder und Jugendliche, das naturwissenschaftliche Fragen kompetent beantwortet und zugleich interessant bleibt, ist nicht leicht zu realisieren. Das Buch Potzblitz Biologie"" ist beides in einem: Es erzahlt zum einen die Abenteuer von Rita und Robert bei ihren Erkundungen in der Schlangenhohle. ... Hier ist ein spannendes und gut lesbares Abenteuerbuch gelungen, das das Interesse von Kindern und Jugendlichen an der Natur und den Naturwissenschaften weckt. Fur alle, die noch mehr dazu wissen mochten, bietet Potzblitz Biologie"" zur weiterfuhrenden Lekture viele Internetlinks und Titel von Jugendbuchern an.""
Kundenrezension, amazon.de

""... Das Konzept des Buches berucksichtigt dabei die aktuellen lerntheoretischen Forderungen nach kontextbezogenen Lerninhalten, die moglichst aus dem Alltag der Schuler abzuleiten sind. ... Dabei eroffnet die Konzeption aber auch die Moglichkeit, sich hauptsachlich nur fur die Geschichte zu interessieren und trotzdem Lerneffekte fur sich zu ""verbuchen"", da viele Fragen in den Unterhaltungen von Rita und Robert bereits geklart werden. ... Das auch mit eigenen netten Grafiken versehene Buch ist zudem recht kurzweilig geschrieben und ist sicher nicht nur fur junge Leser ab 10 besonders zu empfehlen. Auch fur Erwachsene stellt es eine durchaus empfehlenswerte Lekture dar, von dem selbst Biologen noch sicher das ein oder andere lernen konnen. ""
Lehrstuhl fur Didaktik der Biowissenschaften, Prof. Hans Peter Klein, Universitat Frankfurt

""...Potzblitz Biologie war von dem ersten Moment an spannend und aufklarend. Die kleinen Texte nach den Kapiteln waren meist gut zu verstehen und nicht zu lang, besonders gut waren die Titel. Allerdings war meiner Meinung nach der am besten beschriebene Teil und spannenste der letzte Abschnitt mit den Satanisten, aber der Teil mit dem Gespenst war auch nicht schlecht, eigentlich war alles recht gut!!!!...""
Fee Golitz, August 2007

""...Davon abgesehen ist ""Potzblitz Biologie"" aber eine besonders schone Einladung an den Forschergeist von Kindern.""
Deutsche Presse-Agentur GmbH, 09/2007

""Wenn sich ein emeritierter Humangenetikprofessor, ein Kriminalbiologe, ein Zoologe und ein Botaniker (alles Manner!) zusammentun, um ein Bildungs-Kinderbuch zu schreiben, konnte sehr Verschiedenes dabei herauskommen... Hier gibt es kurz gefasst, fachlich fundiert und in einfacher Sprache Antworten zu vielen Fragen, die sich den Kindern bei ihren Hohlenabenteuern stellen... Der Hohlenbesuch wird zur Allgemeinbildung... Das Buch stellt einen interessanten Versuch dar, Bildungsgegenstande mit virtueller Naturbegegnung zu verschmelzen. Es wird fur Wissensdurstige ab zehn Jahren empfohlen, ware aber auch eine anregende Lekture fur jeden, der als Lehrer tatig ist.""
Naturschutz Aktuell (02/08)