Skip to main content

Praxishandbuch Start-up-Management - Von der Idee zum erfolgreichen Unternehmen

Praxishandbuch Start-up-Management - Von der Idee zum erfolgreichen Unternehmen

Erik Strauß

ISBN: 978-3-527-50707-8

Feb 2015

204 pages

Select type: Hardcover

Product not available for purchase

Vorwort  5

1. Einleitung  11

1.1 Motivation und Zielsetzung 11

1.2 Definition zentraler Begriffe 12

1.3 Typische Entwicklung eines Unternehmens – Der Unternehmenslebenszyklus 14

2. Der Weg in die Selbstständigkeit 17

2.1 Beweggründe für die Selbstständigkeit 18

2.2 Typische Charakteristika eines Gründers (Gründerteams) 22

2.2.1 Der Gründer 22

2.2.2 Das Gründerteam 26

2.3 Die wesentlichen Schritte einer Unternehmensgründung 27

2.3.1 Die Seed-Phase 28

2.3.2 Die Start-Up-Phase 31

2.3.3 Die Etablierungsphase 36

2.4 Führung eines »typischen« Start-Ups in den verschiedenen Lebenszyklusphasen 39

2.4.1 Stellenbildung 43

2.4.2 Stellenzuweisung 44

2.4.3 Abteilungs- und Unternehmensgliederung 45

2.4.4 Informations- und Kommunikationssysteme 46

2.4.5 Organisationskultur 46

3. Professionalisierung des Start-Ups als Reaktion auf das Wachstum  49

3.1 Gründe für Wachstum 50

3.2 Dimensionen des Wachstums 52

3.2.1 Finanzielles Wachstum 53

3.2.2 Strategisches Wachstum 54

3.2.3 Organisatorisches Wachstum 55

3.2.4 Professionalisierung als Erfolgsfaktor 55

3.3 Professionalisierung im Bereich Personal 56

3.3.1 Personalplanung und -entwicklung 56

3.3.1.1 Aufgabenbereiche 57

3.3.1.2 Organigramm 58

3.3.1.3 Schriftliche Stellenbeschreibung 61

3.3.1.4 Mitarbeiterentwicklungsprogramme 66

3.3.2 Personalbewertung 68

3.3.2.1 Bewerbungsprozess 69

3.3.2.2 Formale Mitarbeiterbeurteilung 75

3.3.2.3 Verbindung von Leistung und Entlohnung 76

3.4 Produktkonzeption und -entwicklung 78

3.4.1 Gründe für die Professionalisierung der Produktkonzeption und -entwicklung 78

3.4.2 Professionalisierung im Bereich Produktkonzeption 81

3.4.2.1 Ideenvorauswahl 81

3.4.2.2 Der eigentliche Prozess der Produktkonzeption 83

3.4.3 Produktentwicklung 92

3.4.3.1 Qualitätsmanagement 95

3.4.3.2 Produkt Portfolio Roadmap 96

3.5 Professionalisierung im Bereich Finanzen 96

3.5.1 Finanzielle Planung und Ausweis 97

3.5.1.1 Bilanz 99

3.5.1.2 Gewinn- und Verlustrechnung 100

3.5.1.3 Kapitalflussrechnung 101

3.5.1.4 Operative Planung/Budgets 103

3.5.1.5 Forecasting 109

3.5.2 Finanzielle Bewertung 110

3.5.2.1 Genehmigungsprozess für operative Ausgaben & Kapitalinvestitionen 111

3.5.2.2 Rentabilitätsanalysen – Produkte und Kunden 115

3.5.2.3 Kundenakquisitionsanalyse 119

3.5.2.4 Key Performance Indicators 119

3.6 Professionalisierung im Bereich Vertrieb 122

3.6.1 Marktforschung 122

3.6.2 Kundenzufriedenheitsanalysen 124

3.6.3 Customer Relationship Management 127

3.6.4 Sales Manuals 131

3.6.5 Sales Pipeline 132

3.6.6 Incentivierungsschemata für Vertriebsmitarbeiter 133

3.7 Professionalisierung im Bereich Strategie 135

3.7.1 Unternehmensleitbild und -vision 136

3.7.2 Strategieprozess 136

3.7.3 Strategische Meilensteine 139

3.7.4 Kundenentwicklungsplan 140

3.7.5 Mitarbeiterentwicklungsplanung 142

3.7.6 Produktportfolioplanung 143

4. Wesentliche Personen für die Professionalisierung  147

4.1 Das (Top-)Management 147

4.1.1 Differenzierung des Managements 147

4.1.2 Von mehreren Personen zum erfolgreichen Team 152

4.1.2.1 Formierung 152

4.1.2.2 Orientierung 156

4.1.2.3 Aktivierung und Stabilisierung 158

4.1.3 Teamentwicklung über die Zeit 164

4.2 Die Risikokapitalgeber – Venture Capitalists (VCs) 165

4.3 Aufsichts- und Beiratsmitglieder 169

4.3.1 Der Beirat 170

4.3.2 Der Aufsichtsrat 173

4.3.2.1 Grundsätzliche Informationen zum Aufsichtsrat 173

4.3.2.2 Besonderheiten von Aufsichtsräten bei jungen Wachstumsunternehmen 176

5. Balance zwischen Flexibilität und Effizienz  179

5.1 Exploration und Exploitation 179

5.2 Organisationale Routinen als Möglichkeit zur Balance von Exploitation und Exploration 180

5.3 Maßnahmen zur Förderung von Ambidexterie 182

5.3.1 Organisationales Lernen 183

5.3.2 Unternehmenskultur 183

6. Zusammenfassung und Fazit  185

Abkürzungsverzeichnis 191

Abbildungs-, Checklisten- und Tabellenverzeichnis  193

Literaturverzeichnis  197

Stichwortverzeichnis  203