Skip to main content

Professionell Präsentieren: in den Natur- und Ingenieurwissenschaften, 2nd Edition

Professionell Präsentieren: in den Natur- und Ingenieurwissenschaften, 2nd Edition

Berndt Feuerbacher

ISBN: 978-3-527-67458-9

Jul 2013

160 pages

Select type: E-Book

$14.99

1. Präsentationen im Medienzeitalter 1

1.1. Die neue Rolle des Computers 2

1.2. Überzeugen statt überreden 3

1.3. Fachliche Präsentationen sind erlernbar 4

1.4. Dieses Buch optimal nutzen 5

2. Rhetorisches Handwerkszeug 7

2.1. Problembereiche erkennen und vermeiden 7

2.2. Rede- und Schreibstil sind verschieden 9

2.3. Ein Schnupperkurs in Rhetorik 12

2.4. Materialsammlung 20

3. Hard- und Software 24

3.1. Computer für Vortragszwecke 24

3.2. Um PowerPoint kommt man nicht herum 27

3.3. Grafik und Bildbearbeitung 29

3.4. Kurven, Diagramme, Tabellen 32

4. Zitate, Quellen und Lizenzen: Juristische Fallstricke 35

4.1. Einige relevante Aspekte des Urheberrechts 35

4.2. Zitieren in einer Präsentation 38

4.3. Bilder richtig zitieren 40

4.4. Was darf ich aus dem Netz verwenden? 42

5. Einen Vortrag vorbereiten 45

5.1. Die eigenen Ziele sind oft unklar 45

5.2. Auf das Publikum einstellen 46

5.3. Wir unterscheiden zwei Kategorien von Präsentationen 48

6. Die perfekte PowerPoint-Präsentation 59

6.1. PowerPoint anpassen 59

6.2. Illustrationen einfügen 64

6.3. Ein Folienvortrag entsteht 67

6.4. Jetzt kommt Bewegung in die Präsentation 76

6.5. Eine mitreißende Präsentation 85

6.6. Folien speichern und wieder verwenden 88

7. Vor dem Vortrag 90

7.1. Mit dem Übungsvortrag die Sprechzeit abstimmen 90

7.2. Technik ohne Probleme 93

7.3. Die Sitzung vorbereiten 97

7.4. Fremdsprachenprobleme 101

7.5. Lampenfieber 102

8. Auf dem Podium 105

8.1. Der erste und der letzte Eindruck 105

8.2. Haltung und Verhalten 109

8.3. Die Ausdrucksmittel 114

8.4. Alles kann schiefgehen 121

Präsentationen im Medienzeitalter 9

9. Die Diskussion 127

9.1. Keine Angst vor der Diskussion 127

9.2. Fragen beantworten 128

9.3. Eine kleine Typologie der Diskussionsfragen 130

10. Die Leitung einer Fachsitzung 133

10.1. Vorbereitung 133

10.2. Zu Beginn der Sitzung 135

10.3. Während der Sitzung 136

10.4. Die Diskussion leiten 137

11. Literaturverzeichnis 140

Bildnachweis 144

Checklisten, Leitfaden und Grundraster 145

12. Stichwortverzeichnis 146