Skip to main content

Rechnungswesen für Dummies

Rechnungswesen für Dummies

Michael Griga, Raymund Krauleidis

ISBN: 978-3-527-71324-0

Feb 2017

559 pages

Select type: Paperback

Product not available for purchase

Auf einen Blick

Über die Autoren. 7

Einführung. 23

Teil I: Willkommen im externen Rechnungswesen. 27

Kapitel 1: Die wunderbare Welt des Rechnungswesens. 29

Kapitel 2: Von Erbsenzählern und Buchhaltern 39

Kapitel 3: Spielregeln der Buchführung. 43

Teil II: Jetzt wird gebucht. 65

Kapitel 4: Alles über Kontenrahmen. 67

Kapitel 5: Buchungen im Anlagevermögen. 73

Kapitel 6: Jetzt wird geleast. 95

Kapitel 7: Buchungen im Umlaufvermögen. 101

Kapitel 8: Ganz persönlich: Die Privatkonten. 117

Kapitel 9: Personalbuchungen. 129

Kapitel 10: Buchungen im Finanzbereich. 143

Teil III: Der Jahresabschluss: Bilanzieren und bewerten. 157

Kapitel 11: Alles meins: Das Inventar . 159

Kapitel 12: Das Ende naht: Vorbereitende Buchungen zum Jahresabschluss . 165

Kapitel 13: Gewinnermittlungsarten. 185

Kapitel 14: Rahmen und Bedingungen: Auf bau der Bilanz. 191

Kapitel 15: MfG, HGB, EStG und IFRS: Unterschiedliche Bewertungsvorschriften. 205

Kapitel 16: Aktiv bilanzieren. 219

Kapitel 17: Passiv bilanzieren. 229

Kapitel 18: Erfolg gehabt: Die Gewinn-und-Verlust-Rechnung. 243

Kapitel 19: Last, but not least: Anhang und Lagebericht. 265

Teil IV: Mit kritischem Blick: Die Bilanzanalyse. 271

Kapitel 20: Ziele und Arten der Bilanzanalyse. 273

Kapitel 21: Aufbereitung der Gewinn-und-Verlust-Rechnung. 281

Kapitel 22: Woher und wohin? Finanzierungs- und Investitionsanalyse. 289

Kapitel 23: Immer flüssig: Die Liquiditätsanalyse. 301

Kapitel 24: Gut gelaufen oder Pech gehabt: Die Erfolgsanalyse. 315

Teil V: Die Basics der Kosten- und Leistungsrechnung. . . . . . . . . . . 333

Kapitel 25: Eingeordnet – die Kosten- und Leistungsrechnung . 335

Kapitel 26: Acht Schlüsselbegriffe. 343

Kapitel 27: Charakterfrage – die unterschiedlichen Kostenbegriffe

und Kostenrechnungssysteme. 361

Kapitel 28: Basis schaffen – Konten-, Kostenstellen- und Kostenträgerpläne erstellen. 375

10 Auf einen Blick

Teil VI: Im Ist ganz traditionell: Die Kosten- und Leistungsrechnung. 381

Kapitel 29: Woher kommt’s? Die Kosten- und Leistungsartenrechnung. 383

Kapitel 30: Verteilen – die Kostenstellenrechnung. 407

Kapitel 31: Interne Hochspannung – die Verrechnungspreise. 429

Kapitel 32: Knallhart kalkuliert – die Kostenträgerstückrechnung. 437

Kapitel 33: Die Kostenträgerzeitrechnung oder Betriebsergebnisrechnung . 455

Teil VII: Glaskugel: Plankosten- und Planleistungsrechnung. 467

Kapitel 34: Warum überhaupt geplant wird. 469

Kapitel 35: Starr oder flexibel? Die Plankostenrechnung. 477

Kapitel 36: Teilsicht – Direct Costing oder die Grenzplankostenrechnung. 495

Kapitel 37: Mehrstufig – die Fixkostendeckungsrechnung . 513

Kapitel 38: ABC ganz anders – die Prozesskostenrechnung. 521

Teil VIII: Der Top-Ten-Teil. 529

Kapitel 39: Zehn praktische Internetsites. 531

Kapitel 40: Zehn Begriffe, die Sie zumindest einmal gehört haben sollten. 535

Anhang: Lösungen zu den Aufgaben . 541

Stichwortverzeichnis. 549